Fashionhotel Indigo x Riani

blogger-9831

Er liegt schon in der Luft. Der Duft von Mode und Inspiration. Fancy Drinks und Fashionkekse stehen bereit und unsere Schaufensterpuppen tragen die neueste Mode von Riani. Ich streiche die letzten Falten glatt und finde, dass unser Hotel mal wieder dem Namen Fashionhotel alle Ehre macht. Stolz schaue ich mich um und empfinde das Ambiente als genau richtig für ein Kickoff-Event der CPD, dem Modewochenende in Düsseldorf.

Mit Riani haben wir einen ganz besonderen Partner gewonnen, der seine Kollektion im Januar im Rahmen der Fashionweek in Berlin präsentiert hat. Doch auch das Label hat den Wert von Düsseldorf als Modestadt erkannt und so haben wir gemeinsam ein Cocktailevent organisiert, um ausgewählten Bloggern die Marke Riani und unser Fashionhotel in einem exklusiven Rahmen zu präsentieren. Geschäftsführerin Martina Buckenmaier und Tochter Mona sind schon da – wir besprechen uns noch kurz. Etwas aufgeregt bin ich, als ich auf die Uhr schaue. Es ist mittlerweile 18:30 und schon trudeln die ersten Blogger ein. Die Stimmung ist super und als unsere liebe Karolin vom Sales & Marketing die Gäste begrüßt, hat sie die volle Aufmerksamkeit.
Als sie an Martina Buckenmaier von Riani überleitet, höre ich selber nochmal genau hin. Sie stellt die Marke, die neue Kollektion und die Idee dahinter vor.

Riani macht Mode für Frauen jeden Alters. Das spiegelte sich auch in der Show auf der Fashion Week in Berlin wieder. Dort liefen die Models in Form von Mutter-Tochter-Duos über den Laufsteg. Martina Buckenmaier selbst ließ es sich auch nicht nehmen, sich mit ihrer eigenen Mutter und Tochter Mona auf dem Catwalk zu zeigen. Gerade dieser familiäre Aspekt verbunden mit Mode gefällt mir gut. #inlovewetrust -> Team Mother and Daughter, das ist der Slogan und gleichzeitig auch der Hashtag dieses Abends. Wie passend, dass das Label vor 40 Jahren von Jürgen Buckenmaier als Hommage an seine Mutter gegründet wurde. An diesem Abend und unter den Angestellten des Labels gibt es geballte Frauenpower von fast 90 %. Passt doch zu uns als Fashionhotel, in dem viele wichtige Posten durch Frauen besetzt sind. Aber wer hat auch schon mehr Ahnung von Mode als wir Frauen? Was mir bei der Präsentation der Kollektion noch mal klar wird, ist, dass die Mode von Riani außergewöhnliche Schnitte hat, aber trotzdem alltagstauglich daherkommt.

Als die Blogger ihre Kameras zücken und die Sommerkollektion 2017 ablichten, sehe ich, dass die Mode von Riani auch bei den Modeexperten super ankommt. Also genau die richtige Wahl für uns. Jetzt kann noch jeder Gast seine Fragen loswerden und sich vor der Fotowand fotografieren lassen. Viele Cocktails und unzählige Fotos später muss auch so ein schöner Abend mal zu Ende gehen. Ich jedenfalls falle später am Abend glücklich und voller modischer Inspiration ins Bett.

Deine
Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.