Inspiration – Hysterische Balance

EILERGERHARD_YOU&ME_courtesy of the artist and Anna Laudel Gallery

EILERGERHARD_YOU&ME_courtesy of the artist and Anna Laudel Gallery

Für mich ist Inspiration wie Atmen, die Sonne, die meine Seele beleuchtet. Und da bin ich natürlich wunderbar aufgehoben in der Kunststadt Düsseldorf. Hier beginnt das Kunstjahr immer mit dem Rundgang. Das sind die Öffnungstage der international renommierten Kunstakademie. Hier kommen schon mal 30 000 Menschen in ein paar Tagen vorbeikommen, um junge Kunst zu sehen.

Kunstpalst und das NRW-Forum in Düsseldorf

Ich liebe es durch die Museen zu schlendern. Eines meines Lieblingsmuseen ist der Kunstpalast und das NRW-Forum im Ehrenhof. Ganz einfach, weil sie auch schnell mal in der Mittagspause für mich mit dem Rad zu erreichen sind. Da laufen immer spektakuläre Ausstellungen und tolle Kunstprojekte, auch für Kinder. Zuletzt habe ich Euch mitgenommen zur Ausstellung von Claudia Schiffer.

EILERGERHARD_POLLE_courtesy-of-the-artist-and-Anna-Laudel-Gallery

EILERGERHARD_POLLE_courtesy-of-the-artist-and-Anna-Laudel-Gallery

HYSTERISCHE BALANCE der Anna Laudel Galerie

Düsseldorf hat auch eine rege Galerienszene, eine der Ausstellungen, die mir im Gedächtnis sind ist:

Die Ausstellung HYSTERISCHE BALANCE der Anna Laudel Galerie Düsseldorf. Hier werden neben dem titelgebenden, dreiteiligen und raumgreifenden Skulpturenensemble HYSTERISCHE BALANCE, zum ersten Mal auch Werke gezeigt, die während der Pandemie entstanden sind.

Portrait_Eilergerhard_courtesy-of-the-artist-and-Anna-Laudel-Gallery

Portrait_Eilergerhard_courtesy-of-the-artist-and-Anna-Laudel-Gallery

Die in Berlin ansässige Künstlerin Anke Eilergerhard wird für ihre weltweit einzigartige künstlerische Position gefeiert. Ihre Werke, die in zahlreichen Museen und auf internationalen Kunstmessen präsentiert werden. Diese balancieren virtuos zwischen den Grenzen konkreter Bildhauerei, Abstraktion und figurativer Skulptur.
Sie springen ob ihrer waghalsigen Kompositionen und ihrer taktil und oft farbintensiv ausgestalteten Oberflächen sofort ins Auge, so der Katalog. Es ist herrlich in der Galerie in der Mühlenstraße 1. Ich bewege mich wie Alice im Wunderland . Um mich herum viele Farbe und Form.

Eine Torte mit Sahnehaube -Anke Eilergerhard

EILERGERHARD_OSCAR_courtesy of the artist and Anna Laudel Gallery

EILERGERHARD_OSCAR_courtesy of the artist and Anna Laudel Gallery

 

Eine Torte mit Sahnehaube ist ein Stück Himmel auf Erden, so die Künstlerin. „Die Sahnehaube ist für mich die perfekte skulpturale Form. Sie hat etwas Kosmisches. Sie spiegelt die Sehnsucht nach dem Paradies wieder,“ so Anke Eilergerhard.
Die Torte, als Metapher, hat seit mehr als drei Jahrzehnten einen prominenten Platz im künstlerischen Œuvre von Eilergerhard. Den Fokus legt sie auf die Formschönheit der Sahnehaube. Daraus hat sie ihre spezielle künstlerische Technik entwickelt.

Ihr Lieben, kommt mit mir ins Sahnehauben Land. Das Frühjahr kann kommen!
Wenn Ihr von weiter weg kommt, dann besucht uns doch im Hotel Indigo.

Eure Katja

Unter der Sahnehaube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.